Wie ich zu dem Beinamen „Blaubein“ gekommen bin

Ich schrieb schon mal, dass ich täglich mit dem Fahrrad zur Arbeit fahre. An den meisten Tagen ist es ereignislos. Im Sommer habe ich vermehrt mit seltsamen Leuten zu tun die mein Tag mit rumgefluche „versüßen“. Doch hin und wieder gibt es Tage, an denen ich von ganz anderen Problemen geplagt werde, und von einem dieser Tage möchte ich hier berichten.  Continue reading

Bastel, bastel Stickmuster…

Es ist heiß und stickig und mein Ventilator hat den Geist aufgegeben. Obgleich ich eine Fensterfront im Büro habe, kann ich nur ein kleines Fensterchen öffnen und ein Durchzug ist auch nich zu machen. Ich fühle mich wie ein Huhn im Backofen. Die Kunden bleiben aus und zu tun habe ich auch erst wieder zum monats Ende, wenn die Buchhaltung ansteht. Also was tun? Richtig! Strickmuster basteln! Continue reading